Österreichische Eishockey-Meisterschaft 1936/37

Die Saison 1936/37 war die 15. Austragung der österreichischen Eishockey-Meisterschaft, die vom ÖEHV organisiert wurde. Die Staatsmeisterschaft und die Wiener Meisterschaft gewann die erste Mannschaft des Wiener Eislauf-Vereins (WEV), Provinz-Meister wurde der Klagenfurter Athletiksport-Club.

Die Staatsmeisterschaft gewann der WEV mit sechs Siegen aus ebenso vielen Spielen.

Abkürzungen: Pl. = Platz, Sp = Spiele, S = Siege, U = Unentschieden, N = Niederlagen
Erläuterungen: Meister, Absteiger

Der HC Währing stellte am 21. Dezember 1936 den Spielbetrieb ein, als Ersatz für den Aufsteiger wurde daher die zweite Mannschaft des WEV in der Liga zugelassen.

Die Wiener Meisterschaft sicherte sich die erste Mannschaft des WEV, die alle Spiele gewann. Der ÖWSC stieg als Tabellenletzter ohne Punktgewinn in die 1. Klasse ab.

Die Meisterschaft der 1. Wiener Klasse gewann der Wiener AC und stieg damit in die Liga auf. Einige Partien des EHC Merkur und des EV St. Pölten wurden nicht ausgetragen und daher nachträglich gewertet.

Die Provinzmeisterschaft gewann der KAC mit einem 2:1 und einem 2:0-Sieg gegen den DSV Leoben.

Aktuelle Vereine: HC Bozen (ITA) Dornbirner EC | EC Graz 99ers | HC Innsbruck | EC KAC | EHC Linz | EC Red Bull Salzburg | EC VSV | Vienna Capitals | Fehérvár AV19 (HUN) | KHL Medveščak Zagreb (HRV) | Orli Znojmo (CZE)

Spielzeiten: 1922/23 | 1923/24 | 1924/25 | 1925/26 | 1926/27 | 1927/28 | 1928/29 | 1929/30 | 1930/31 | 1931/32 | 1932/33 | 1933/34 | 1934/35 | 1935/36 | 1936/37 | 1937/38 | 1946–1958 | 1958/59 | 1959/60 | 1960/61 | 1961/62 | 1962/63 | 1963/64 | 1964/65 | 1965/66 | 1966/67 | 1967/68 | 1968/69 | 1969/70 | 1970/71 | 1971/72 | 1972/73&nbsp waist bags for runners;| 1973/74 | 1974/75 | 1975/76 | 1976/77 | 1977/78 | 1978/79 | 1979/80 | 1980/81 | 1981/82 | 1982/83 | 1983/84 | 1984/85 | 1985/86 | 1986/87 | 1987/88 | 1988/89 | 1989/90 | 1990/91 | 1991/92 | 1992/93 | 1993/94 | 1994/95 | 1995/96 | 1996/97 | 1997/98 | 1998/99 | 1999/2000 | 2000/01 | 2001/02 | 2002/03 | 2003/04 | 2004/05 | 2005/06 | 2006/07 | 2007/08 | 2008/09 | 2009/10 | 2010/11 | 2011/12 | 2012/13 | 2013/14&nbsp thermos australia;| 2014/15 | 2015/16 | 2016/17 | 2017/18


Posted in Uncategorized and tagged , , by with no comments yet.

Kelme Outlet | Le Coq Sport Outlet

kelme paul frank outlet new balance outlet bogner outlet le coq sportif outlet brand bags cheap bags sale bags online